Team- bzw. Organisationsentwicklung

„Nur die Fragen, die prinzipiell unentscheidbar sind, können wir entscheiden“

Heinz von Foerster

Mein Grundberuf ist jener des Unternehmensberaters. Durch meine langjährige Erfahrung im Bereich der Strategieberatung und Organisationsentwicklung und mein gut fundiertes theoretisches Wissen, bedingt durch mein Studium von Organisation und Internationales Management, traue ich mir zu behaupten:

Es ist die Organisationskultur, die den Unterschied ausmacht!

Die Anforderungen an Organisationen bzw. an Teams werden immer schneller, die Reaktionszeit auf Marktänderungen wird immer kürzer. Es braucht immer flexiblere und kreative – oftmals spontane – individuelle Lösungen. Nur in einem Arbeitsumfeld, das von Transparenz, wechselseitigem Vertrauen, Loyalität und Solidarität geprägt ist, können diese Anforderungen auch gelebt werden.

Meiner Überzeugung nach kann eine nachhaltige Kultur nur dann entwickelt werden und Bestand haben, wenn sie „von innen heraus“ entspringt. Mit der Methodik der Selbstorganisation – auf Basis des Axioms der Aktualisierungstendenz nach Rogers – ist eine tragfähige Organisationsentwicklung und -gestaltung sichergestellt.

Das Erstgespräch ist für Sie kostenlos. Dieses Gespräch nutzen wir dazu, die Rahmenbedingungen gemeinsam abzuklären und um uns kennen zu lernen.

Je nach Komplexität der Fragestellung kann ein maßgeschneidertes Konzept nach diesem Erstgespräch oder nach einer eintägigen Klausur mit allen relevanten Entscheidungsträger*innen von mir erstellt werden. Meine Konzepte sind modular aufgebaut und richten sich individuell genau auf die Bedürfnisse – sowohl inhaltlich als auch budgetär – Ihrer Organisation.